Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer .
Pressemitteilung

A-Chair Unlimited


Ein Stuhl. Unbegrenzte Möglichkeiten. Das ist die Weiterentwicklung des beliebten A-Chair von Brunner!

Der in der Vergangenheit bereits mehrfach ausgezeichnete A-Chair wurde von jehs+laub überarbeitet. Auf der Suche nach dem perfekten Stapelstuhl setzt der langjährige Kreativ-Partner von Brunner auf durchdachte Details, die buchstäblich den Unterschied machen.

Design weitergedacht

Zeitlose Eleganz verschmilzt mit bestechender Funktionalität und einer klaren Formsprache – unter anderem bei der weiterentwickelten Armlehne, die optional erhältlich ist. Direkt ins Gestell integriert und aus durchgehendem Kunststoff gefertigt wirkt das Gesamtbild wie aus einem Guss. Designer Jürgen Laub erzählt: „Den A-Chair haben wir aus Papier geschnitten. Aus einem Stück. Und dann gefaltet. In dem Moment haben wir gewusst: der ist sagenhaft stapelbar, sagenhaft reihbar. Der ist ruhig und hat eine neue Figur.“ Und auch Markus Jehs ist begeistert: „Am Anfang war der A-Chair ein Produkt – am Ende ein Baukastensystem, flexibel einsetzbar in allen architektonischen Bereichen.“

Ein Stuhl für alle(s)

Ob solo oder gruppiert: Der A-Chair lässt sich dank seines modularen Aufbaus flexibel an die unterschiedlichsten Bedürfnisse anpassen. Von oben bis unten durchdacht bietet er zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten, angefangen bei seinen frei kombinierbaren Gestellen und Schalen in vielen attraktiven Farben und Materialien – auf Wunsch sogar mit Polsterung für noch mehr Komfort.

 „Wenn er in einem riesigen Raum steht, hat man nicht den Eindruck, da stehen tausende Stühle. Denn die einzelnen Stühle fusionieren“, so Markus Jehs. Mit seiner nahezu unsichtbaren Reihenverbindung und der optionalen elektronischen Sitzplatznummerierung „numera plus“ besticht der A-Chair dabei auch in Reih und Glied, zum Beispiel bei Events. Nach Veranstaltungsende lässt er sich problemlos bis zu 15 Stück senkrecht stapeln – ein echtes Raumwunder also im besten Wortsinn!

Diese und weitere frische Features machen den vielseitigen Klassiker zum zeitgemäßen Allrounder für das 21. Jahrhundert.

Sie möchten mehr über den A-Chair erfahren? Hier geht's zur Produktseite.