Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer .

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Für eine bestmögliche Darstellung unserer Seiten empfehlen wir Ihnen, die aktuellste Version von Chrome, Firefox, Edge, Internet Explorer oder Safari zu nutzen.

Pressemitteilung

HELLO, MY NAME IS BRUNNER.

 

BRUNNER GROUP IN DER SCHWEIZ:
SEDORAMA WIRD ZU BRUNNER

Zum 1. Juni 2017 ändert die schweizerische Vertriebsgesellschaft der Brunner Group „Sedorama“ ihren Namen in „Brunner AG Furniture Solutions“. Künftig wird man demnach alle Tochterunternehmen bereits am Namen erkennen. Als führender Anbieter hochwertiger Objektmöbel stärkt Brunner damit einen international einheitlichen Markenauftritt und schafft neue Synergien im Unternehmen.

Mit der Umbenennung seiner schweizerischen Vertriebsgesellschaft „Sedorama“ in „Brunner AG Furniture Solutions“ wächst die Brunner Group in Zukunft noch enger zusammen. Mit der Namensänderung, die zum 01. Juni 2017 wirksam wird, verfolgt das Familienunternehmen aber auch eine neue Markenstrategie: „Mit einer intensiveren Zusammenarbeit zwischen unseren einzelnen Standorten wollen wir Synergien effizienter nutzen und ein einheitliches Markenbild für unsere Kunden schaffen“, erläutert Geschäftsführer Dr. Marc Brunner.

Brunner: Innovationsfreude trifft höchste Qualität

In der Schweiz ist Brunner vor allem als Objektausstatter in den Bereichen Healthcare, Office/Conference und Public Spaces erfolgreich. Dabei wird die schweizerische Tochtergesellschaft mit der Umbenennung noch stärker von der Marke Brunner profitieren, die zu den führenden internationalen Anbietern im Bereich Objektmöbel zählt. Brunner gilt als besonders innovationsfreudig und überzeugt mit einer großen Produktauswahl, gekennzeichnet von höchster Funktionalität. Eine hohe Flexibilität ermöglicht es dem Unternehmen dabei auf ganz spezielle Kundenanforderungen einzugehen und in der eigenen Produktionsstätte maßgeschneiderte Produktlösungen zu fertigen. So entsteht herausragendes Design in Topqualität, gemeinsam entwickelt mit führenden Industrie-Designern und ganz auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet.

Umbenennung wird gefeiert – im neu gestalteten Showroom

Die Umbenennung seiner schweizerischen Vertriebsgesellschaft feiert Brunner mit einem Event und einer neu gestalteten Ausstellung am 02. Juni 2017 in Schönbühl (Kanton Bern). Darüber hinaus plant das Unternehmen die Umgestaltung der Ausstellungen aller Showrooms. „Wir freuen uns auf einen inspirierenden Dialog und Austausch mit Kunden, Architekten und Projektentwicklern in unseren neuen Ausstellungen“, so Geschäftsführer Stefan Joss. „Hier erhalten unsere Besucher einen ersten Eindruck von unserer eindrucksvollen Markenwelt und erleben unser hochwertiges Produktportfolio in einem repräsentativen Umfeld.“