Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer .

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Für eine bestmögliche Darstellung unserer Seiten empfehlen wir Ihnen, die aktuellste Version von Chrome, Firefox, Edge, Internet Explorer oder Safari zu nutzen.

Klingel Versandhaus

Pforzheim, Deutschland, 2013

Alles aus einer Hand

Sechs Modelle und eine Sonderanfertigung – die neue Kantine von Klingel in Pforzheim wurde komplett mit Brunner Möbeln ausgestattet.

Brunner hat unseren Entwurf für die aufwändigen Polsterbänke perfekt umgesetzt.

Corina Keller, Architektin Flumdesign, Hamburg

Die Klingel-Gruppe in Pforzheim zählt zu den größten Versandhandelsunternehmen in Deutschland. Ihre über 2.000 Mitarbeiter können sich seit Sommer 2013 über eine neue Kantine freuen. Hierfür wurde das bestehende Verwaltungsgebäude um ein Geschoss aufgestockt, das nun das Betriebsrestaurant beherbergt und rund 300 Mitarbeitern Platz bietet.

Das moderne, in Dunkelbraun und Weiß gehaltene Innendesign wurde vom Hamburger Architekturbüro Flumdesign konzipiert. Unterschiedlich gestaltete Bereiche sollten dem großzügigen Raum Struktur geben und verschiedene aufeinander abgestimmte Sitzmöglichkeiten bieten – vom Bar hocker über den Stapelstuhl bis hin zu gemütlichen Polstersesseln mit den dazu passenden Tischen. Da Brunner für jede Anforderung mit einem Modell überzeugen konnte, fiel die Wahl auf die Objektmöbel aus Rheinau. Denn alles aus einer Hand, das war dem Bauherrn wichtig. So wurden Stehtische der Serie we_talk mit Barhockern fina bar ebenso gekonnt kombiniert wie Mittelsäulentische der Serie we_meet mit fox Stapelstühlen. In der durch ein Podest erhabenen Sitzecke schaffen crona Polstersessel eine gemütliche Atmosphäre für informelle Gespräche. Größere Runden können sich dort auch an dem großzügigen cross Mittelsäulentisch zusammenfinden.

Das Meisterstück der Klingel-Kantine sind jedoch die von Flumdesign entworfenen und von Brunner gefertigten Polsterbänke: rundum geschlossen, mit einem ausgeklügelten Innenleben und aufwändig gearbeiteten, einzeln abnehmbaren Polstern, die bei Bedarf neu bezogen und bepolstert werden können. Dank der hauseigenen Polsterprofis hatte Brunner auch hier den Bauherrn überzeugen können und alles blieb in einer Hand.

{{ getFilteredProductsLength() }} Produkte

Kategorie
Material
  • {{ item.label }}
Eigenschaften
  • {{ item.label }}
{{ getFilteredProductsLength() }}
Produkte ansehen {{ getFilteredProductsLength() }}

Produkte in diesem Projekt