Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer .

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Für eine bestmögliche Darstellung unserer Seiten empfehlen wir Ihnen, die aktuellste Version von Chrome, Firefox, Edge, Internet Explorer oder Safari zu nutzen.

Jugendherberge Bayreuth

Bayreuth, Deutschland, 2017

Innovative Gestaltung für integratives Wohnen

Die neue Jugendherberge Bayreuth ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Brunner Möbel unterstützen das moderne und funktionale Design.

A-Chair und twin fügen sich perfekt in die außergewöhnliche Architektur ein, ohne von ihr abzulenken.

LAVA, Berlin, Deutschland

In Bayreuth eröffnete letzten Sommer die erste Inklusions-Jugendherberge. Sie setzt nicht nur hinsichtlich ihrer konsequenten Ausrichtung auf Menschen mit Handicap neue Maßstäbe, sondern steht auch für eine zeitgemäße, funktionale und gestalterisch anspruchsvolle Neuinterpretation einer Jugendherberge. Unter der Leitung des Berliner Architekturbüros LAVA entstand neben der alten, nicht mehr sanierungsfähigen Jugendherberge in zwei Jahren Bauzeit ein moderner, Y-förmiger Neubau, der sich perfekt in die Landschaft einfügt.

Ausgehend von einem zentralen Atrium mit sichtbarem Holztragwerk schließen sich sternförmig angeordnet zwei zweigeschossige, etwa 30 Meter lange Flügel an. Sie bieten im Erdgeschoss Raum für 45 modular gestaltete Zimmer aus flexiblen Holz Wandelementen mit insgesamt 180 Betten. 13 Zimmer sind behindertenfreundlich gestaltet, ein Zimmer ist barrierefrei. Terrassen verbinden Innen- und Außenraum. Im Obergeschoss der beiden Flügel befindet sich unter anderem der Seminarbereich, der ebenso wie der Speisesaal im Foyer mit hochwertigen Brunner Möbeln ausgestattet ist.

Im Speisesaal sind funktional gestaltete Stapelstühle der Serie twin im Einsatz. Die stabilen Stühle aus glasfaserverstärktem Kunststoff sind robust, langlebig und überzeugen durch ihr italienisches Design. Auch die Seminarräume wurden mit einem Stapelstuhl aus glasfaserverstärktem Kunststoff ausgestattet: dem A-Chair. Er wirkt wie aus einem Guss und fügt sich mit seinen schlanken Beinen in jedes gestalterische Konzept ein. Das durchgehende Polsterdoppel sorgt zudem für hohen Sitzkomfort. Ergänzt wird die Ausstattung durch stabile, stapelbare 4less Vierfußtische.

{{ getFilteredProductsLength() }} Produkte

Kategorie
Material
  • {{ item.label }}
Eigenschaften
  • {{ item.label }}
{{ getFilteredProductsLength() }}
Produkte ansehen {{ getFilteredProductsLength() }}

Produkte in diesem Projekt