Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer .

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Für eine bestmögliche Darstellung unserer Seiten empfehlen wir Ihnen, die aktuellste Version von Chrome, Firefox, Edge, Internet Explorer oder Safari zu nutzen.

Kursaal Interlaken

Interlaken, Schweiz, 2010

Congress Centre

Das Congress Centre Kursaal Interlaken präsentiert sich als ein geschichtsträchtiger Gebäudekomplex, ausgestattet mit modernster Infrastruktur. Es verfügt über insgesamt 19 Räumlichkeiten, von denen drei Säle über 900m² groß sind. Am 1. Mai 2010 wurde das neue Auditorium eingeweiht: Der Bau mit seiner Fassade aus glänzendem Profilblech steht für zukunftsweisende Architektur und bietet Platz für bis zu 1.200 Personen. Zur Bestuhlung des Auditoriums wählten die Betreiber mit alite ein Modell, das allen Anforderungen von Großveranstaltungen gerecht wird – langlebig und leicht, verkett- und stapelbar. alite wurde mit der elektronischen Sitzplatz-Nummerierung ESN ausgestattet. So lassen sich mit einem Knopfdruck ganze Stuhlreihen durchnummerieren. Auch optisch fügt sich der Stuhl mit Aluminium-Gestell sehr gut in das Gesamtbild und führt das metallisch-kühle Fassadenkonzept im Inneren fort.

{{ getFilteredProductsLength() }} Produkte

Kategorie
Material
  • {{ item.label }}
Eigenschaften
  • {{ item.label }}
{{ getFilteredProductsLength() }}
Produkte ansehen {{ getFilteredProductsLength() }}

Produkte in diesem Projekt