Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer .

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Für eine bestmögliche Darstellung unserer Seiten empfehlen wir Ihnen, die aktuellste Version von Chrome, Firefox, Edge, Internet Explorer oder Safari zu nutzen.

Seniorenwohnheim Mondercange

Mondercange, Luxemburg, 2015

Schöner wohnen im Alter

Das neue Seniorenwohnheim in Mondercange überzeugt mit eleganter Wohnlichkeit und komfortablen und funktionalen Brunner Polstersesseln.

Die Brunner Möbel sind perfekt auf die Inneneinrichtung abgestimmt und unterstreichen das wohnliche Ambiente.

Beate Thomas, Architektin, Jim Clemes, Esch-sur-Alzette

Im Süden Luxemburgs liegt die kleine Gemeinde Mondercange. Im Oktober 2015 wurde hier das neue von der Gemeindeverwaltung und dem Club Senior Mondercange erbaute Seniorenwohnheim eröffnet. Das auf einem 2900 m² großen Eck-Grundstück erbaute Gebäude ist ein Entwurf des Architekturbüros Jim Clemes. Drei dreigeschossige Gebäudeteile umfassen das Grundstück und bilden einen Innenhof als Zentrum der Anlage. Insgesamt sind 26 Ein- bis Zwei-Zimmer-Wohnungen mit eigener offener Küche und einem Badezimmer für bis zu 52 Bewohner entstanden. Neben einem Restaurant mit Lounge und einem Bistro beherbergt das Gebäude mehrere Atelierräume für verschiedene Aktivitäten der Bewohner.

Im Inneren wirkt das Gebäude großzügig und hell. Zwei geschossübergreifende Einschnitte bilden Lufträume, die über Galerien die Geschosse vertikal miteinander verbinden. Das Restaurant wurde mit fina club Polstersesseln und Tischen sowie due Einsäulentischen ausgestattet. In der Lounge laden komfortable wellano Ohrensessel mit zweifarbigem Bezug und Hochlehner zum Plaudern und Verweilen ein. Alle Möbel wurden farblich auf die vorhandenen Eichentöne abgestimmt.

Zudem wünschten die Bauherren für das Restaurant einen besonders großen Tisch als Stammtisch, der mit den gleichen Tischgestellen wie die übrigen Tische ausgestattet sein sollte. Hierfür entwickelte Brunner einen maßgeschneiderten due Tisch mit vier Standsäulen und einer großen ellipsenförmigen Tischplatte, der nun das Zentrum des Restaurants bildet. Die fina club Sessel erhielten zudem ein Auflagekissen mit Nässeschutz. Damit erfüllen sie die hohen hygienischen Anforderungen und schaffen dennoch eine elegante und wohnliche Atmosphäre.

{{ getFilteredProductsLength() }} Produkte

Kategorie
Material
  • {{ item.label }}
Eigenschaften
  • {{ item.label }}
{{ getFilteredProductsLength() }}
Produkte ansehen {{ getFilteredProductsLength() }}

Produkte in diesem Projekt